Am 13.09.2014 sowie 14.09.2014 fand das jährliche Göppinger Stadtfest statt. Jugendliche aus dem Raum Göppingen haben eine Spendenaktion „Save Our Souls -Hilfe für die Flüchtlinge im Irak und Syrien“ ins Leben gerufen.

 

Den geflohenen Bedürftigen fehlt es an Nahrung, Kleidung sowie Medikamente. Um die Flüchtlinge zu unterstützen wurden an beiden Tagen Spenden auf dem Göppinger Stadtfest gesammelt. Hierzu wurde ein Stand aufgebaut mit reichlich Informationsmaterial über die Spendenaktion sowie über die aktuelle Situation im Irak.

Die Passanten wurden, trotz regnerischem Wetters, aktiv von den Jugendlichen angesprochen und mittels Infoflyern aufgeklärt. Frische Waffeln, verschiedene Sorten Kuchen, traditionelles Gebäck, Kaffee oder Tee wurden an freigiebige Spender ausgegeben als kleines Dankeschön.
Die Jugendlichen verteilten gerne nach dem Zitat in Matthäus 7,7 „Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan.“

Durch diese tolle Aktion ist in den 2 Tagen eine beträchtliche Summe zusammen gekommen, die den Flüchtlingen im Irak zugute kommt.

Wir bedanken uns für die Unterstützung aller syrisch-orthodoxen Gemeinden, unter anderem der Gemeinde St. Jakob von Sarug von Pfarrer Melke Teber und der Gemeinde Mor Afrem von Pfarrer Habip Önder, die in ihren Gottesdiensten zur Teilnahme aufriefen und Mitgliedern, die Gebäck und Kuchen für den Stand spendeten. Ein besonderer Dank allen Besuchern und Spendern sowie den aktiven Jugendlichen, die freiwillig an beiden Tagen geholfen haben.